Neueste Stellenangebote in Freiburg

 FÜR DEN STANDORT FREIBURG Smarteyes gehört zu den am schnellsten wachsenden Optikerketten Schwedens und erobert jetzt auch den dänischen und deutschen Markt. Dank effektivem Einkauf und gutem Design bieten wir ein breites Sortiment an modischen Brillen zu attraktiven Preisen. Wir wollen unseren...
Smart Eyes International AB
 Die Natur ist unser Vorbild Wir stellen ästhetisch funktionellen Zahnersatz her. Wir bieten innovative zahntechnische Lösungen auf höchstem Niveau. Unser dynamisches Team sucht Sie als Verstärkung. Ihre Aufgaben: Prothetische Arbeiten im gesamten Spektrum der Zahntechnik Auf- und Fertigstellung...
Limberger Zahntechnik GmbH
 Zur Freiburger Triaz Group gehören die Versandhandelsmarken Waschbär und minibär sowie die Dienstleister ewaniga GmbH und die auf Technologie spezialisierte get IT green GmbH. Im Namen Triaz spiegelt sich der Dreiklang aus sozialer, ökologischer und ökonomischer Verantwortung wider, der auch da...
Triaz GmbH
 Für die Verstärkung unseres Teams suchen wir für unseren Hauptsitz in Freiburg einen 100% | Consulting & Training | Freiburg Mit den leistungsstarken E-Mail-Marketinglösungen von Inxmail setzen weltweit über 2.000 Kunden erfolgreiche Kampagnen und Newsletter um. Das Unternehmen hat Standort...
Inxmail GmbH
Beim Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald mit Sitz in Freiburg ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Fachbereich Digitalisierung und IT (FB 130) in der Fachgruppe IT-Implementierung die Stelle des Leiters für das Team Kundensysteme in Vollzeit zu besetzen. Ihre Aufgabenschwerpunkte Sie leiten das...
Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald
Tel. 0049 (761) 3840609-29 International Management Assistant Fachrichtung Touristik: International Management Assistant Fachrichtung Touristik. Die Touristik-Branche bietet Ihnen vielfältige Tätigkeitsfelder mit äußerst guten beruflichen Perspektiven. Touristik Management und Event Management si...
Wirtschaftsakademie Freiburg e. V.
Tel. 0049 (761) 3840609-29 2-jährigen Ausbildung zum/r Europasekretär/in im Überblick: Die Bewerber/innen müssen in einem Sprachtest außer den englischen Sprachkenntnissen auch noch gute deutsche Sprachkenntnisse nachweisen. Europasekretär / Europasekretärin Staatlich anerkannte 2-jährige Ausbil...
Wirtschaftsakademie Freiburg e. V.
 Beratung und Information: Tel. 0049 (761) 3840609-0 Tel. 0049 (761) 3840609-29 Lerninhalte Fremdsprachliche/r Wirtschaftskorrespondent/in: 1. Semester Zeitgeschichte & sozialpolitische Zusammenhänge Deutsch (inkl. wissenschaftlichem Arbeiten und Rhetorik) Englisch - Handelskorrespondenz - T...
Wirtschaftsakademie Freiburg e. V.
ERFOLG IST EINSTELLUNGSSACHE  DU HAST ES IN DER HAND Deine Zukunft bei der Nr. 1. Starte in einem der Wachstumsfelder überhaupt: dem Specialist Recruiting.  Wohin führt Deine Reise mit Hays? In das Herz der Wirtschaft. Hier triffst Du Menschen, die den Pulsschlag des Geschäfts mitbestimme...
Hays
Sie wollen in einem dynamischen Vertriebsumfeld durchstarten, sich einbringen und eigene Ideen realisieren? Als langjähriger Marktführer für Engineering-Dienstleistungen mit insgesamt mehr als 7.400 Mitarbeitern bedienen wir den IT-Bereich mit 2.200 Consultants und Account Managern. Unsere Erfolg...
FERCHAU Engineering GmbH

Freiburg im Breisgau

Einwohner 220.286

Arbeitslosenquote 6.5%

Die südlichste Großstadt Deutschlands ist eine etablierte Universitätsstadt. Freiburg im Breisgau ist ein Dienstleistungsstandort mit einigen High-Tech Unternehmen. Neben dem Tourismus bietet Freiburg ein außergewöhnlich warmes Klima mit zahlreichen warmen Nächten. Der Schwarzwald ist nicht weit und wer Filme mag, kommt in Freiburg auf seine Kosten…

Freiburg im Breisgau, die südlichste Großstadt, Tor zum Schwarzwald


Freiburg im Breisgau ist eine kreisfreie Stadt in Baden-Württemberg. Die südlichste Großstadt Deutschlands liegt am Fluss Dreisam und ist Sitz des Regierungspräsidiums Freiburg. Mit etwa 230 Tausend Einwohnern ist Freiburg die viertgrößte Stadt des Bundeslandes. Die Stadt hat eine lange Geschichte und erlangte Wohlstand mit Silberminen im Schwarzwald. Über die Grenzen Deutschlands hinaus ist Freiburg mit seiner besonderen Altstadt bei Reisenden beliebt. Die Stadt ist das Tor zum Schwarzwald und gehört damit zu den Spitzenstädten in der Tourismusbranche. Mit mehreren Hochschulen und wichtigen Forschungsinstituten zählt Freiburg zu den renommiertesten Universitätsstädten. Freiburg nimmt eine zentrale Stellung in der Wirtschaftsstruktur der Region ein und ist besonders stark in Dienstleistungsbranchen vertreten.

Wirtschaftsstruktur in Freiburg geprägt von Wissenschaft


Als Dienstleistungsstandort und Universitätsstadt verbindet Freiburg eine erfolgreiche Mischung aus Wirtschaft und Wissenschaft. Im Umfeld der Universität siedeln sich zahlreiche kleine Unternehmen an, die besonders in den Branchen Solartechnik, Informations- und Medientechnologie sowie Medizin- und Biotechnik aktiv sind. Das außergewöhnliche Klima in einigen Gebieten Freiburgs macht Forschung an Solartechniken besonders gut möglich. Die Messen in Freiburg finden auf einem verhältnismäßig kleinen Messegelände statt, gehören allerdings in einigen Bereichen weltweit zu den bedeutendsten Messen ihrer Art. Der Tourismus in Freiburg hat ebenfalls eine große Bedeutung für die wirtschaftliche Leistung. Etwa eine Million Touristen zieht es jedes Jahr nach Freiburg. Daneben ist der Weinbau immer noch ein bedeutender Wirtschaftszweig. Allerdings weniger als früher – vor etwa 200 Jahren waren die Gehälter der Professoren noch an die Erträge der Universitätseigenen Weinberge gekoppelt. Heute noch von Bedeutung ist die Wald- und Forstwirtschaft. Mehr als 40 Prozent des Gebiets Freiburg werden forstwirtschaftlich genutzt.

Stellenmarkt in Freiburg auf Erfolgskurs – hohe Arbeitsplatzdichte


Etwa 7 Tausend Menschen sind im Frühjahr 2014 in Freiburg unbeschäftigt. Die Arbeitslosenquote beläuft sich auf derzeit etwa 6 Prozent. Freiburg liegt damit über dem Durchschnitt des Bundeslandes Baden-Württemberg. Die Wirtschaft Freiburgs stellt ein regionales Zentrum dar. Arbeitsplätze werden von vielen Arbeitstätigen aus dem Umland der Stadt ausgefüllt. Für einen Auspendler aus Freiburg kommen etwa drei Einpendler zum Arbeiten nach Freiburg rein. Die Arbeitsplatzdichte ist dementsprechend hoch. Der größte Arbeitgeber der Stadt ist die Universität in der Gesundheitsbranche. Ebenso bedeutend sind viele Mitarbeiterstarke Landesbehörden und Institute.

Top-Jobs und -Unternehmen in Freiburg im Breisgau


Zu den Firmen mit den höchsten Mitarbeiterzahlen zählen High-Tech-Unternehmen wie Micronas, Produzenten von Halbleitern, LITEF GmbH, Hersteller von Navigations- und Bordrechnersystemen für zivile und militäische Verwendung und Rhodia Acetow, aus den Faserbündeln des Chemieherstellers werden etwa ein Fünftel aller weltweit hergestellten Zigarettenfilter gefertigt. Darüber hinaus ist mit EFD Induction GmbH der europäische Marktführer im Bereich der Induktions- Härteanlagen in Freiburg im Breisgau ansässig. Die Solar-Fabrik AG ist ein innovatives Unternehmen in der Solarbranche, das europaweit Abnehmer findet. Außerdem ist Freiburg ein Medien- und Verlagsstandort mit etablierten sowie vielen kleinen Verlagen. Die IT-Branche in Freiburg ist mit den etablierten Unternehmen Lexware und United Planet vertreten.

Leben in Freiburg im Breisgau – Filmstadt mit warmen Temperaturen


Das Klima in Freiburg ist durch die speziellen Faktoren der Landschaft etwas anders als im Rest des Südens. Mit durchschnittlich 11,4°C ist Freiburg eine der wärmsten Großstädte Deutschlands. Nirgendwo sonst in Deutschland gibt es so viele laue Nächte über 20°C wie in der Stadt am Schwarzwald. Die Freiburger gehen überdurchschnittlich gerne in Kino. Etwa sechs Kinobesuche kommen auf jeden Freiburger. Der Durchschnitt in Deutschland liegt bei lediglich 1,66 Besuchen pro Jahr. Die Kinokultur in Freiburg bietet neben den üblichen Blockbuster-Multiplex-Kinos auch preisgekrönte Programmkinos. Außerdem gibt es Festivals mit von nationaler Bedeutung.